Vespernd Klima schützen

VonTeam der Ökostation Freiburg in Koop. mit Stadt Freiburg
InhaltSchülern/innen lernen den „Lebensweg“ eines Produktes (Herkunftsgeschichte), bis es vor uns auf dem Teller liegt. Ausgangspunkt sind die Lebensmittel und Mahlzeiten aus dem Alltag der Kinder. Die Kinder beschäftigen sich mit verschiedenen Haltungsformen von Tieren & ethischen Gesichtspunkten & entdecken eine gesunde und ausgewogene Ernährung (Gemüse & Hülsenfrüchte). Auch ernten sie Kräuter und vorhandene Gemüsepflanzen. Die Kinder lernen verschiedene Hülsenfrüchte als pflanzliche Alternativen zu Fleisch kennen. Ohne moralischen Zeigefinger wird den Kindern der Zusammenhang zwischen Ernährung, Umwelt & Klima bewusst gemacht.
ZieleDie Schüler/innen können bei dem vielfältigen Lebensmittelangebot eigene Entscheidungen treffen.
FürKlassen 1 - 6
Dauer1,5 h grünes Klassenzimmer
3,0 h Projekttag
Kosten1,5 h = 2 € pro Person
3,0 h = 4 € pro person
AnmeldungMelden Sie sich an unter Stichwort „Bio für Kids Angebote (1,5)“
1,5 h:
Anmeldeformular 1,5 h

Melden Sie sich an unter Stichwort „Bio für Kids Angebote (3,0)“
3,0 h:
Anmeldeformular 3,0 h

Ökostation Freiburg
Falkenbergerstr. 21b
79110 Freiburg
Ansprechpartnerin für Lehrkräfte & Erzieherinnen
Cordula Heusler
Mo. 13-17 Uhr
Mi. 14-17 Uhr
Tel. 0761 892333 / Fax 0761 807520
Mail: email hidden; JavaScript is required
www.oekostation.de
Druckversion PDF Übersicht Angebote

About Chronicle

All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined an chunks as necessary, making this the first true generator on the Internet. All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined Lorem Ipsum as their default model text, and a search for web sites.