Stark im Alltag – wertschätzende Grenzziehung, Klarheit im Auftreten und Handeln

VonAkademie EIGEN-SINN Alexander Fix
InhaltDie Fortbildung stellt Ihnen unsere vielfältigen, jahrelang in der Praxis erprobten Methoden und Konzepte in Form eines ressourcenorientierten konfrontativen Ansatzes vor.
Theoretische Inputs und praktische Anwendungen werden verbunden. Es geht auch um die eigenen Haltungen, Meinungen, Einstellungen und Denkweisen, wobei Selbsterfahrung eine große Rolle spielt.
ZieleSie erlernen, üben und erfahren, ressourcenorientiert, wertschätzend und konfrontativ zu arbeiten. Im Fokus steht, zu verstehen, welchen Sinn das auffällige Verhalten von Kindern und Jugendlichen macht und ihnen Grenzen zu setzen, ohne die Wertschätzung zu verlieren.
FürFachkräfte aus Schulsozialarbeit, Jugendhilfe, Erziehungshilfe und Schulen sowie Interessierte, die mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen arbeiten. Die Fortbildung ist nicht für Personen geeignet, die eine unbearbeitete eigene Gewaltgeschichte haben.
TerminNach Vereinbarung
OrtIn unserer Einrichtung in Loßburg oder nach Vereinbarung
ReferntenAlle hauptverantwortlichen TrainerInnen der AKADEMIE EIGEN-SINN haben eine pädagogische Grundausbildung und sind außerdem ausgebildete ROKT®-, Anti-Aggressivitäts/Gewalt- (AAT®/AGT)- oder Coolness (CT®)-TrainerInnen.
KostenNach Vereinbarung
Anmeldung/ KontaktAKADEMIE EIGEN-SINN
Gartenweg 7, 72290 Loßburg,
Alexander Fix
Tel.: 07446 / 54 70 – 61; Fax: - 63
Mobil: 0171 22 48 282
Mail: email hidden; JavaScript is required

www.akademie-eigensinn.de
Druckversion PDF Übersicht Angebote

About Chronicle

All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined an chunks as necessary, making this the first true generator on the Internet. All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined Lorem Ipsum as their default model text, and a search for web sites.