Faustlos

Gewaltpräventionsprogramm Grundschule

VonExperten/innen des Heidelberger Präventionszentrums
InhaltExperten/innen schulen Lehrkräfte im Umgang mit dem „Faustlos –Programm“, einem für Schulen und Kindergärten entwickelten Gewaltpräventionsprogramm. Die Faustlos-Curricula (Handbuch, Anweisungsheft, Fotofolien) fördern gezielt sozial-emotionale Kompetenzen in den Bereichen Empathie, Impulskontrolle und Umgang mit Ärger und Wut. Lehrkräfte können Materialien nur mit der Fortbildung erwerben.

Weitere Informationen unter:
www.faustlos.de
ZieleLehrkräfte sind in der Lage Ihre Schüler/innen in deren sozial-emotionaler Kompetenz zu stärken
FürLehrkräfte der Grundschule
Dauer1 Tag (9 – 17 Uhr)
Teilnehmerzahl12 - max. 21
KostenFortbildung:
Einzelp.: 119,00 €
12 - 14 P: 1.428,00 € (mit Wunschtermin)
ab 15. P. je: 99,00 €
Materialienkoffer: 548 € (20 % Erlass)
FinanzierungshilfeMelden Sie sich bei der Stiiftung „Bündnis für Kinder“ (stellt Paten bereit):
email hidden; JavaScript is required

Melden Sie sich bei der Freiburger Bürgerstiftung
Tel: 0761-15 15 6840
email hidden; JavaScript is required
Bereits durchgeführtin der Schönbergschule Ebringen
Evaluiert durchHeidelberger Präventionszentrum
AnmeldungInformationen zu Veranstaltungsorten und Zeiten
www.faustlos.de Infos
Die Anmeldung zur Fortbildung
www.faustlos.de Anmeldung

Oder melden Sie sich unter:
06221-914422 (Mo-Fr 9-13 Uhr)
email hidden; JavaScript is required
Druckversion PDF Übersicht Angebote

About Chronicle

All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined an chunks as necessary, making this the first true generator on the Internet. All the Lorem Ipsum generators on the Internet tend to repeat predefined Lorem Ipsum as their default model text, and a search for web sites.